Innovations- und Relationsmanagement

NEULAND – Innovation am KIT

Innovation ist neben Forschung und Lehre eine der drei Kernaufgaben des KIT. Die Aufgabe des zentralen Innovationsmanagements am KIT ist es, früh Innovationspotenziale zu identifizieren, gemeinsam mit den Instituten Verwertungsstrategien zu entwickeln und umzusetzen und Technologien zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft in den Markt zu bringen. Um diese Ziele zu erreichen und die Innovationskultur am KIT zu stärken, wurde mit NEULAND in den letzten Jahren eine Innovationsmarke geschaffen, in der verschiedene Instrumente des KIT unter einem Dach gebündelt werden.