Innovations- und Relationsmanagement

Grußwort des Präsidenten

Liebe Alumna, lieber Alumnus,

schön, dass Sie den Weg auf die Seiten des Alumni-Netzwerks des KIT gefunden haben. Vermutlich haben Sie bei uns studiert, geforscht, gelehrt oder gearbeitet. Ihre Alma Mater heißt Karlsruher Institut für Technologie (KIT) – zu Ihrer „aktiven“ Zeit evtl. noch Universität Karlsruhe oder vielleicht sogar Technische Hochschule Fridericiana.

Unsere Geschichte ist geprägt vom Wandel bei gleichzeitiger Beständigkeit und dem uns auszeichnenden Streben nach Qualität, Relevanz und Exzellenz – in allem, was wir tun. Als die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft richten wir unseren wissenschaftlichen Fokus auf die drängenden Fragen unserer Gesellschaft und Zukunft.

Sie, liebe Alumnae und Alumni, begleiten uns seit Jahrzehnten bei allen unseren Aktivitäten und haben diese maßgeblich beeinflusst und geprägt. Ihre fachliche Expertise, Ihre Neugier, Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement haben uns vorangebracht. Ohne Sie wäre das KIT nicht das, was es heute ist.

Auch nach Ihrer offiziellen Zeit am KIT ist es uns ein besonderes Anliegen mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Ganz gleich, wo Sie leben – ob noch in der Region Karlsruhe, in Deutschland oder im Ausland – Sie sind weiterhin Teil der „KIT-Familie“. Die Qualifikation, die Sie am KIT oder seinen Vorgängereinrichtungen erworben haben, hat Ihren beruflichen Weg mitgeprägt. Was Sie als Alumnae und Alumni miteinander verbindet, ist der Blick zurück auf ähnliche oder sogar gemeinsame Erlebnisse.

Heute bilden Sie als Ehemalige Brücken und schließen Lücken: zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, zwischen Berufspraxis und Theorie, zwischen Ihrem Lebensmittelpunkt und dem Campus und – um es ganz einfach zu sagen – zwischen Menschen.

Davon kann nun auch die nächste Generation profitieren: Geben Sie Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen an die Studierenden von heute weiter, unterstützen Sie Promovierende als Mentorin oder Mentor, geben Sie Ihre fachliche Expertise als KIT Industry Experts weiter oder bringen Sie Alumnae und Alumni an Ihrem Standort zusammen. Nutzen Sie die vielen Angebote des Alumni-Netzwerks und werden Sie Teil einer großen und starken Gemeinschaft.

Bleiben Sie uns weiterhin verbunden und prägen Sie Ihre Alma Mater mit.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka
Präsident des Karlsruher Instituts für Technologie

Portrait Hanselka