Home | Impressum | Sitemap | KIT
Foto Dr. Hans-Günther Mayer
Leitung KIT-Hightech-Inkubator
+49 721 608-29000
hanns-guenther mayerXwm5∂kit edu
Foto Sonja Scherer
Sekretariat
+49 721 608-29003
sonja schererEfm9∂kit edu

Aktuelle Mieter der Hightech-Inkubatoren

Schild mit aktuellen Mietern des KIT-Hightech-Inkubators


 

amcure GmbH 

Die amcure GmbH entwickelt einen innovativen Wirkstoff zur Behandlung von metastasierenden Karzinomen.

 

CCA – Carola Clean Air GmbH 

Die CCA-Carola Clean Air GmbH entwickelt, produziert und vertreibt neuartige elektrostatische Carola®-Abscheider für holzgefeuerte Heizkessel. Der Abscheider ist kompakt und weist hohe Abscheidegrade für Feinstpartikel bei gleichzeitig niedrigem Druckverlust auf. Das langfristige Ziel der CCA‐Carola Clean Air GmbH ist es, die häusliche Verbrennung von Holz und Biomasse so sauber zu gestalten, wie die Verbrennung von Öl und Gas.

 

ScreenFect GmbH 

ScreenFect GmbH entwickelt, produziert und vertreibt neuartige Gen-Delivery und Zell-Transfektionsreagenzien mit patentierten Methoden für kombinatorische Chemie- und Hochdurchsatz-Screening. Unsere Produkte werden in verschiedenen Ländern weltweit vertrieben und sind direkt oder über Vertriebspartner zu erhalten. Besuchen Sie unsere Webseite – www.screenfect.com – um mehr über ScreenFect zu erfahren.

 

KIT Campus Transfer GmbH 

Der Technologietransfer aus der öffentlichen finanzierten Forschung trägt wesentlich zum Erhalt und zur Stärkung des Wirtschafts-standorts Deutschland bei. Um dabei alle sich bietenden Möglichkeiten nutzen zu können, ergänzen zunehmend mehr Wissenschaftseinrichtungen ihre Technologietransfereinheiten durch maßgeschneiderte private Strukturen. Für das Karlsruher Institut für Technologie übernimmt diese Aufgaben die KIT Campus Transfer GmbH. Sie bietet flexible Unterstützung bei der Durchführung von Industrie- und Gründungsprojekten.


 

Nanoscribe GmbH 

Die Nanoscribe GmbH entwickelt, fertigt und vertreibt Laserlithogra-fiegeräte für die dreidimensionale Mikro- und Nanostrukturierung. Die Technologie des "Direkten Laserschreibens" ermöglicht einzigartige Leistungsspezifikationen: Wahrhaft dreidimensionale Strukturierung sowie eine außerordentlich hohe Auflösungsfähigkeit - vereint in einem sehr kompakten Gerät.

 

OTEGO 

otego entwickelt neuartige thermoelektrische Generatoren (TEG)
als autarke Energieversorgung für das Internet of Things. Für viele vernetze Kleingeräte könnten somit lästige Batteriewechsel der Vergangenheit angehören. Denn Wärme gibt es fast überall. Mit TEGs lässt sich die Energie selbst kleinster Wärmequellen vollkommen wartungsfrei in nützlichen Strom umwandeln – und zwar dort, wo er gebraucht wird. Die Besonderheit der otego-Technologie ist die Kombination aus kostengünstigen Materialien und großindustriellen Produktionsverfahren. Dadurch wird otego als erster Hersteller TEGs produzieren können, die für breite Massenanwendungen in Frage kommen.


 

Sensolute GmbH 

Die Sensolute GmbH ist ein junges technologieorientiertes Unternehmen, das auf ausgewählten Gebieten der Mikroelektronik von der Entwicklung über die Serienfertigung bis zur Vermarktung tätig ist.


 

Thin Film Technology 

Thin Film Technology (TFT) ist eine institutsübergreifende Forschungsplattform innerhalb des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Aktuelle Forschungsgebiete- und Projekte beinhalten funktionelle Filme, bioaktive Filme, Folien und Membranen und organische halbleitende Filme wie z. B. Polymersolarzellen und organische lichtemittierende Dioden (OLED).